Papier- Stern super einfach basteln in 15 Minuten

Dieser 3D-Weihnachtstern ist superschön und einfach (wenn man weiss, wie er geht 😉)

Nun, mein erste Blogeintrag über 3D- Papier-Sterne wird Dir gleich eine heroische Seite an mir zeigen. UND: Das kannst Du auch!

Denn mit diesem Beitrag kommt auch gleich meine erste Video- Anleitung frei Haus zu Dir!

Aber worum geht es überhaupt?

3D Stern
3D Stern

Wir werden eine 3D-Stern basteln! Die Anleitung ist auch gar nicht weiter schwer, wie Du siehst…

Wenn es nicht so schwerd ist, warum dann eine Anleitung, fragst Du Dich nun bestimmt…

Dazu folgendes: Ich gehe des öfteren in einem bekannten Discounter einkaufen und kann nie, wirklich nie, einfach an den Bastel- und Handarbeitssachen vorbei gehen.

Diesmal waren es Faltblätter mit weihnachtlichen Motiven. Ich mag Weihnachstdeko aus Papier sehr gerne, denn man kann beim Basteln rumprobieren, hat nicht viel Wareneinsatz und ich kann jedes Jahr was Neues basteln, je nachdem, welcher Stil mir dann gefällt… Also wurden die Faltblätter mitgenommen- auch, weil die Verpackung versprach, dass eine Anleitung mit beiliegt.

Nun… Ja, es war eine Anleitung dabei… Für den schönen 3D Stern… Und dann das:

Ich bin gnadenlos gescheitert und hatte leider keine Ahnung, was das Kreativteam des Discounters von mir will…

Wie Du Dir vorstellen kannst, war ich sauer und genervt. RICHTIG GENERVT!

Aber ich wäre nicht ich, wenn ich es nicht unbedingt rausfinden wollte, wie dieser vermaledeite Stern geht… Also, recherchiert… ausprobiert… verkackt… wieder ausprobiert… Bis ich endlich des Pudels Kern gefunden hatte…

Übrigens kannst Du der Stern auch gut mit Grundschulkindern basteln! An einer Spitze einen Faden durchgezogen und ZACK: Eine superschöne Deko für das Kinderzimmerfenster in der Weihnachtszeit!

Und so kannst Du ihn auch basteln:

Was Du für den Stern brauchst:

  • 6 quadratische Blätter
  • Kleber
  • ca 15 Minuten Zeit

Hier geht es zur Videoanleitung:

Und hier geht es weiter mit Bildern:

Lege Dein 1. Blatt mit der „schönen Seite nach unten vor Dich und falte es einmal diagonal. Falte es wieder auf.
Falte jetzt auf der linken Seite einen „Papierflieger“, lege also die äußeren Kante auf die entstandene Falz.
Falte auch das wieder auf.
Jetzt der „Papierflieger“ auf der rechten Seite… Diesen faltest Du nicht wieder auf!!!
Dann legst Du die Flügel an! Du faltest also den linken Papierflieger wieder zu. Falze alles nochmal gründlich!
Nun drehst Du Deine Arbeit um 90° nach links.
Dann knickst Du den oberen Teil- die Falz bildet eine kleine Pyramide- nach hinten weg. Gleichzeitig führst Du die beiden Basispunkte dieser Pyramide zusammen. Wer mal Zigaretten gedreht hat, kennt diese Handhaltung… 😉
Nun hast Du so ein „Ding“ mit zwei Spitzen. Ja, die sollen nicht gleich gross sein!
Streiche die Kanten richtig schön fest!
Und yay!! Mache davon noch 5 weitere!
Nimm Dir ein „Ding“ so, dass die lange Spitze rechts liegt und falte diese wieder etwas auf.
Jetzt kommt der Kleber zum Einsatz!!! Trage ihn auf die äußeren Dreiecke der Innenseite auf. Du brauchst nicht viel Kleber auftragen.
Jetzt nimmst Du Dir ein zweites „Ding“ und legst es von mit der kurzen Spitze in die geöffnete Spitze des ersten.
Dann schlägst Du die aufgeklappten Seiten – die mit dem Kleber innen- wieder ein. Die kleine Spitze verschwindet komplett in der großen.
Uuups… fehlt da was?? NEIN! Jetzt wird aus 2D 3D, indem Du Schritt 11 bis 14 ein letztes Mal wiederholst. Und zwar mit den Spitzen, die links und rechts dieser Lücke sind.

TAADDDAAAAA !!! Fertig!

Wenn Du noch mehr Inspiration suchst, schau mal in diesen Beitrag:

6 Last Minute Weihnachstdeko- Ideenhttps://www.knitkat.de/wp-admin/post.php?post=4&action=edit

Ich hoffe, mein erster Beitrag hat Dir gefallen! (Auch wenn es nix mit Stricken zu tun hat…)

Wenn Du den Stern nachbastelst, verlinke mich doch gerne auf Instagram unter @knit_kat_purl oder mit #knitkat

Gerne teile ich Deine Bilder!

Lass mir auch gerne einen Kommentar da und verrate mir, wie Du die Anleitung fandest!

Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Logo: Stilisiertes Wollknäuel mit Untertitel Knitkat

Oh, hallo
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um über Neuheiten, Anleitungen und neue Beiträge informiert zu werden!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert